Das Tauf- und Firmpatenamt im Codex Iuris Canonici
Reinhild Ahlers
Das Tauf- und Firmpatenamt im Codex Iuris Canonici

Beiheft 15 zum Münsterischen Kommentar zum CODEX IURIS CANONICI herausgegeben von Klaus Lüdicke 1996 - 82 Seiten – Polylein - 12,80 EUR zzgl. Versandkosten

ISBN Nummer:
978-3-87497-209-3
Artikel Nummer:
999036
Preis: 12,80 EUR
Preise inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten

Anzahl Exemplare:

Die kirchenrechtliche Stellung der Tauf- und Firmpaten wird ausführlich dargestellt.
Ziel dieses Buches ist es, praxisorientiert die Fragen zu beantworten, die immer wieder gestellt werden:
z.B. Alter der Taufpaten?
Zugehörigkeit zur katholischen Kirche?
Können Wiederverheiratete Paten sein?


Inhaltsverzeichnis

Übertragung des Taufpatenamtes
    Das Taufpatenamt
    • Grundlagen des Taufpatenamtes
    • Der Rechtscharakter des Taufpatenamtes
    • Notwendigkeit der Taufpaten
    • Aufgaben des Taufpaten
    • Anzahl der Taufpaten

    Voraussetzungen für die Übernahme des Taufpatenamtes
    • Die einzelnen Voraussetzungen
    • Der Charakter der Voraussetzungen
    • Bestimmung, Bereitschaft und Eignung
    • Anwesenheitspflicht der Paten bei der Taufe
    • Stellvertretung des Paten bei der Taufe
    • Ehrenpaten und Wechsel von Paten

    Zulassung nichtkatholischer Christen
    • Die ekklesiologische Grundlage
    • Der einer kirchlichen Gemeinschaft angehörende, nichtkatholische Christ als Taufzeuge
    • Der Orthodoxe Christ als Pate

    Das Firmpatenamt
    • Aufgaben der Firmpaten
    • Zulassungsvoraussetzungen zum Firmpatenamt
    • Anzahl der Firmpaten
    • Identität von Tauf- und Firmpate
    • Nichtkatholische Christen als Firmzeugen?




Der Autor

Dr. theol., Lic. iur. can., ist Leiterin der Fachstelle Kirchenrecht im Bischöflichen Generalvikariat und Diözesanrichterin am Bischöflichen Offizialat des Bistums Münster sowie Dozentin für Kirchenrecht an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Franziskaner und Kapuziner in Münster.

Weitere Bücher von Reinhild Ahlers:

Handbuch der Pfarrverwaltung <br>
Kommentare, Arbeitshinweise, Praxishilfen Handbuch der Pfarrverwaltung
Kommentare, Arbeitshinweise, Praxishilfen


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Das kirchliche Eherecht in der seelsorgerischen Praxis<br> Orientierungshilfen für die Ehevorbereitung und Krisenberatung


Das kirchliche Eherecht in der seelsorgerischen Praxis
Orientierungshilfen für die Ehevorbereitung und Krisenberatung
von Althaus, Prader, Reinhardt
22,50 Euro
Die wiederverheirateten Geschiedenen Die wiederverheirateten Geschiedenen
von Andréa Belliger
39,00 Euro
Katholisch getauft – katholisch geworden Katholisch getauft – katholisch geworden
von Bertram Zotz
34,00 Euro
Verantwortete Elternschaft und Ehewille Verantwortete Elternschaft und Ehewille
von Sachs, Caroline
42,00 Euro
Die Heilsnotwendigkeit der Taufe und das Kanonische Taufrecht Die Heilsnotwendigkeit der Taufe und das Kanonische Taufrecht
von Beatrix Laukemper-Isermann
24,00 Euro