APO-GOSt - Verordnung über den Bildungsgang und die Abiturprüfung in der gymnasialen Oberstufe<br>
Kommentar für die Schulpraxis – 
Der Titel erscheint Ende August/Anfang
September. Wir haben vorgemerkt.
Peter Dobert und Sabrina Klaesberg
APO-GOSt - Verordnung über den Bildungsgang und die Abiturprüfung in der gymnasialen Oberstufe
Kommentar für die Schulpraxis – Der Titel erscheint Ende August/Anfang September. Wir haben vorgemerkt.


11. Auflage 2017 - ca. 390 Seiten DIN A 5 – Polylein - 24,00 EUR zzgl. Versandkosten

ISBN Nummer:
978-3-8028-0604-9
Artikel Nummer:
311005
Preis: 24,00 EUR
Preise inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten

Anzahl Exemplare:

Die Autoren, ein Schulpraktiker - Oberstufenkoordinator - und eine Rechtsanwältin -Spezialgebiet Schulrecht - erläutern die einzelnen Problembereiche detail-orientiert sowohl aus der Sicht des Praktikers als auch aus der Sicht des Juristen.


Dabei werden jedoch Rechtsfragen nicht zu sehr in den Vordergrund gestellt. Primär soll die alltägliche Arbeit mit der APO-GOSt erleichtert werden. Offene Rechtsfragen und Probleme bei der Umsetzung der APO-GOSt in die Praxis werden angesprochen und mögliche Lösungen vorgeschlagen.


Ziel der Kommentierung ist es, die Verständnissicherheit für die komplizierten und teilweise unübersichtlichen Regelungen zu erhöhen.
Besonderer Wert wird darauf gelegt die Beratungskompetenz zu verbessern: Es werden die Situationen behandelt, in denen eine Beratung notwendig oder sinnvoll ist. Dies schützt vor Haftungsfragen und hilft gleichzeitig, dass die Schülerinnen und Schüler eine möglichst optimale Schullaufbahn erreichen.

Inhaltsverzeichnis

Bildungsgang in der gymnasialen Oberstufe
Allgemeine Bestimmungen
  • Geltungsbereich, Ziel und Gliederung des Bildungsganges
  • Dauer des Bildungsganges
  • Aufnahmevoraussetzungen
  • Auslandsaufenthalte
  • Information, Beratung und
    Inhalt
    Bildungsgang in der gymnasialen Oberstufe
    Allgemeine Bestimmungen
    • Geltungsbereich, Ziel und Gliederung des Bildungsganges
    • Dauer des Bildungsganges
    • Aufnahmevoraussetzungen
    • Auslandsaufenthalte
    • Information, Beratung und Dokumentation der Schullaufbahnen, Zeugnisse

    Bestimmungen für den Unterricht
    • Grundstruktur der Unterrichtsorganisation und allgemeine Belegungsbedingungen
    • Aufgabenfelder und Unterrichtsfächer
    • Einführungsphase
    • Versetzung in die Qualifikationsphase
    • Nachprüfung
    • Qualifikationsphase
    • Wahl der Abiturfächer

    Leistungsbewertung
    • Grundsätze der Leistungsbewertung, Nachteilsausgleich
    • Beurteilungsbereich „Klausuren“ und „Projekte“
    • Beurteilungsbereich „Sonstige Mitarbeit“
    • Notenstufen und Punkte
    • Besondere Lernleistung
    • Bescheinigung über die Schullaufbahn, Abgangszeugnisse, Konferenzen in der Qualifikationsphase
    • Rücktritt und Wiederholung

    Ordnung der Abiturprüfung
    Allgemeine Bestimmungen
    • Zweck der Prüfung
    • Ort, Zeit und Gliederung der Prüfung
    • Prüfungsanforderungen
    • Rücktritt, Erkrankung, Versäumnis
    • Verfahren bei Täuschungshandlungen und anderen Unregelmäßigkeiten

    Prüfungsausschüsse
    • Zentraler Abiturausschuss
    • Fachprüfungsausschüsse
    • Stimmberechtigung, Beschlussfassung, Gäste

    Gesamtqualifikation
    • Anrechnung der Kurse für die Gesamtqualifikation
    • Gesamtqualifikation

    Zulassung zur Abiturprüfung, Ablauf und Verfahren der Abiturprüfung
    • Zulassung zur Abiturprüfung
    • Verfahren bei Nichtzulassung
    • Fächer der schriftlichen Prüfung
    • Aufgaben und Verfahren für die schriftliche Prüfung
    • Beurteilung der schriftlichen Arbeiten
    • Fächer der mündlichen Prüfung
    • Mündliche Prüfung im ersten bis dritten Abiturfach
    • Verfahren bei der mündlichen Prüfung
    • Gestaltung der mündlichen Prüfung

    Abschluss der Abiturprüfung
    • Zuerkennung der allgemeinen Hochschulreife
    • Weitere Berechtigungen und Abschlüsse
    • Fachhochschulreife (schulischer Teil)
    • Wiederholung der Abiturprüfung

    Schlussbestimmungen
    • Niederschriften
    • Widerspruch und Akteneinsicht
    • Berichtspflicht

    Anlagen
    • Anlage 1:Bilingualer Unterricht in der gymnasialen Oberstufe
    • Anlage 2: Regelung von Sonderfällen für den Religionsunterricht in der gymnasialen Oberstufe
    • Anlage 3: Zeugnis Einführungsphase
    • Anlage 4: Abgangszeugnis Einführungsphase
    • Anlage 5a: Bescheinigung über die Schullaufbahn Qualifikationsphase
    • Anlage 5b: Zulassung zur Abiturprüfung
    • Anlage 6: Abgangszeugnis ohne Fachhochschulreife (schulischer Teil) -
      Abgangszeugnis mit Fachhochschulreife (schulischer Teil)
    • Anlage 7: Bescheinigung über die Schullaufbahn zur Vorlage bei Bewerbungen
    • Anlage 8: Tabelle für die Bildung eines Prüfungsergebnisses bei schriftlicher und mündlicher Prüfung ohne besondere Lernleistung (Verhältnis 2:1)
    • Anlage 9: Tabelle für die Bildung eines Prüfungsergebnisses bei schriftlicher und mündlicher Prüfung mit besonderer Lernleistung
    • Anlage 10: Nichtzulassung zur Abiturprüfung
    • Anlage 11: Nichtzulassung zur Abiturprüfung mit Entlassung aus der gymnasialen Oberstufe
    • Anlage 12: Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife
    • Anlage 13: Tabelle zur Errechnung der Abiturdurchschnittsnote (N) aus der Punktzahl der Gesamtqualifikation (P)
    • Anlage 14: Bescheinigung bilingualer Bildungsgänge (Französisch)
    • Anlage 15: Latinum, kleines Latinum, Graecum, und Hebraicum
    • Anlage 16: Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife
    • Anlage 16a: Anrechenbare Kurse zum Erwerb der Fachhochschulreife
    • Anlage 17: Nichtbestehen der Abiturprüfung mit der Möglichkeit der Wiederholungsprüfung
    • Anlage 18: Nichtzulassung zur Wiederholungsprüfung/Nichtbestehen der Wiederholungsprüfung und Entlassung aus der gymnasialen Oberstufe
    • Anhang 1: Verordnung über den Bildungsgang und die Abiturprüfung in der gymnasialen Oberstufe – APO-GOSt (C) mit Verwaltungsvorschriften (VVzAPO-GOSt): Für Schülerinnen und Schüler mit 6-jähriger Sekundarstufe I ab Schuljahr 2010/2011




Der Autor



Weitere Bücher von Peter Dobert und Sabrina Klaesberg:



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

S + R Schule und Recht Nordrhein-Westfalen <br>
Ausgabe: Sekundarschulen und
Realschulen<br>
S + R Schule und Recht Nordrhein-Westfalen
Ausgabe: Sekundarschulen und Realschulen

von
40,00 Euro
S + R Schule und Recht 
Nordrhein-Westfalen <br>
Ausgabe: Gymnasien<br>
S + R Schule und Recht Nordrhein-Westfalen
Ausgabe: Gymnasien

von
49,00 Euro
Schulgesetz Nordrhein-Westfalen<br>
<i>Der am Detail orientierte Gesamtkommentar zum SchulG NRW</i><br>








Schulgesetz Nordrhein-Westfalen
Der am Detail orientierte Gesamtkommentar zum SchulG NRW

von
34,00 Euro
S + R Schule und Recht Nordrhein-Westfalen <br>
Ausgabe: Grund-, Haupt- und Sonderschulen 
S + R Schule und Recht Nordrhein-Westfalen
Ausgabe: Grund-, Haupt- und Sonderschulen
von
40,00 Euro
Verordnung über die sonderpädagogische Förderung, den Hausunterricht und die Schule für Kranke<br>
AO-SF Kommentar für die Schulpraxis <br>
in Vorbereitung - Wir haben den Erscheinungstermin wegen der zu erwartenden Neuregelungen auf das Jahr 2018 verschoben.<br> Gerne merken wir Ihre Bestellung vor. Verordnung über die sonderpädagogische Förderung, den Hausunterricht und die Schule für Kranke
AO-SF Kommentar für die Schulpraxis
in Vorbereitung - Wir haben den Erscheinungstermin wegen der zu erwartenden Neuregelungen auf das Jahr 2018 verschoben.
Gerne merken wir Ihre Bestellung vor.
von Winfried Jehkul, Gisela Lücke-Deckert und Astrid Wahl-Weber
ca. 22,00 Euro