<b>Gebetsräume in öffentlichen Gebäuden</b> <br>
<i>Ein Trendphänomen kirchenrechtlich betrachtet </i>
Nils Petrat
Gebetsräume in öffentlichen Gebäuden
Ein Trendphänomen kirchenrechtlich betrachtet


Beiheft 71 zum Münsterischen Kommentar zum CODEX IURIS CANONICI, hrsg. von Klaus Lüdicke, 2015, 172 Seiten, 34,00 EUR zzgl. Versandkosten

ISBN Nummer:
978-3-87497-287-1
Artikel Nummer:
999211
Preis: 34,00 EUR
Preise inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten

Anzahl Exemplare:

Es gehört zu den Eigentümlichkeiten unserer gegenwärtigen Zeit, dass
Einerseits volkskirchliche Strukturen zerbrechen und mit ihnen auch viele öffentliche Zeugnisse für den Glauben wie Kirchen und Kapellen verschwinden, dass andererseits in einer immer pluraler werdenden religiösen Landschaft neuer Bedarf nach religiös geprägten Orten in der Öffentlichkeit z.B. Autobahnkapellen, Räume der Stille in Universitäten, Andachtsraum im Berliner Reichstag, Kapelle in der ArenaAufSchalke zu entstehen scheint.


Das vorliegende Buch befasst sich mit der Frage, wie solche Räumlichkeiten, zumal wenn sie einer interreligiösen oder einfach nur einer transzendenten Bestimmung dienen sollen, aus der Sicht des Kirchenrechts einzuordnen sind und welche rechtlichen Konsequenzen sich daraus für deren Nutzung ergeben.

Inhaltsverzeichnis

Heilige Orte/Räume: ein geschichtliche Standortbestimmung

  • Heilige Orte aus religionsphänomenologischer Sicht
  • Die heiligen Stätten des Judentums
  • Heilige orte und Räume im Christentum
    Heilige Orte in der theologischen Konzeption der frühen Kirche

    Lokalisierungen des Heiligen an Gräbern, Wallfahrtsorten, Kirchen
    Die Sakralisierung des Kirchengebäudes

    Heilige Orte und Protestantismus

  • Seitenblick: Religiöse Räume im Islam

Heilige Orte im CIC/1917

  • Vorbemerkungen
  • Verortung der heiligen Orte und Räume im CIC/1917
  • Der locus sacer des CIC/1917
  • Die Kirche (ecclesia)
  • Die Kapelle (oratorium)
  • Altar und Friedhof als weitere heilige Orte
  • Zusammenfassung CIC/1917

Vaticanum II: Heilige Orte und die Religionen

  • Hinführung
  • Katholische Kirche und interkonfessionelle/interreligiöse Zusammenarbeit
  • Die Erklärung zur Religionsfreiheit
  • Eine neue Sicht gottesdienstlicher Orte und Räume

Heilige Orte im CIC/1983

  • Verortung der heiligen Orte und Räume im CIC/1983
  • Der locus sacer des CIC/1983
  • Die Kirche (ecclesia)
  • Kapellen
    Das Oratorium (oratorium)
    Die Privatkapelle (sacellum privatum)
  • Das Heiligtum (sanctuarium)
  • Altar und Friedhof als weitere heilige Orte
  • Seitenblick: Heilige Orte im CCEO
  • Zusammenfassung und Überleitung

Fallbeispiele

  • Phänomenologie der religiös genutzten Räume in öffentlichen Gebäuden
  • Auswahl der Beispiele

Sektor I: Mobiles Leben/Öffentliche Verkehrsinfrastruktur

  • Religiöse Räume auf Flughäfen am Beispiel des Flughafens Frankfurt
  • Autobahnkirchen/-kapellen
    Die Autobahnkirche Adelsried an der A 8 bei Augsburg
    Autobahnkapelle Roxel
  • Bahnhofskirchen

Sektor II: Staatliche Einrichtungen

  • Parlamente
    “Raum der Stille“ im Landtag in Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf

    Der „Andachtsraum“ im Reichsgebäude in Berlin
  • Justiz
  • Hochschulen
    Die Universitätskirche St. Ludgwig und die LMU München
    Gebetsräume an der TU München
    Das „Haus der Stille“ auf dem Westend-Campus der Universität Frankfurt
    Der „Raum der Stille“ in der Universität Paderborn

Sektor III: Freizeit/Sport (Kapelle in der Arena AufSchalke)





Der Autor

Dipl.-Theol., Lic. iur. can, studierte Katholische Theologie in Münster, Rom und Paderborn sowie Kanonisches Recht in Münster. Er ist Studentenpfarrer der Katholischen Hochschulgemeinde in Paderborn.

Weitere Bücher von Nils Petrat:



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Gottgeweihte Jungfrauen nach Recht und Lehre der römisch-katholischen Kirche Gottgeweihte Jungfrauen nach Recht und Lehre der römisch-katholischen Kirche
von Bernhard Sven Anuth
36,00 Euro
Kirchen und Datenschutz - Kirchen und Datenschutz -
von Thomas Hoeren
24,00 Euro
Der Ablass<p>- Seine rechtliche Entwicklung vom CIC/1917 bis zur Gegenwart Der Ablass

- Seine rechtliche Entwicklung vom CIC/1917 bis zur Gegenwart
von Torsten-Christian Forneck
26,00 Euro

Die Rezeption des Reichskonkordates in der Bundesrepublik Deutschland Die Rezeption des Reichskonkordates in der Bundesrepublik Deutschland
von Antonius Hamers
22,00 Euro
Kirchenfinanzierung in Kirche und Staat der Gegenwart <br>
Eine Darstellung der Kirchensteuer im internatìonalen Vergleich Kirchenfinanzierung in Kirche und Staat der Gegenwart
Eine Darstellung der Kirchensteuer im internatìonalen Vergleich
von Heiner Marrè
19,80 Euro