Eucharistie und Krankensalbung in der SARS-CoV-2-Pandemie<br><i> Theologie- und kirchenrechtsgeschichtliche, staatskirchenrechtliche sowie liturgie- und sakramentenrechtliche Aspekte</i>
Harm Klueting
Eucharistie und Krankensalbung in der SARS-CoV-2-Pandemie
Theologie- und kirchenrechtsgeschichtliche, staatskirchenrechtliche sowie liturgie- und sakramentenrechtliche Aspekte


Beiheft 80 . 2022 . 184 Seiten . 42,00 EUR

ISBN Nummer:
978-3-87497-299-4
Artikel Nummer:
999261
Preis: 42,00 EUR
Preise inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten

Anzahl Exemplare:

Die COVID-19-Pandemie führte in den Kirchen- und Religionsgemeinschaften zur zeitwei-ligen Einstellung aller Gottesdienste in Präsenz
Digitale (oder online-) Gottesdienstformen wurden versucht. Das löste erhebliche Pro- und Contra-Diskussionen aus. Dabei spielte auch die „alte“, aber vielfach in Vergessenheit gera-tene oder nicht verstandene theologische Lehre der Geistlichen Kommunion eine Rolle.

Konzentriert auf Eucharistie und Krankensalbung behandelt der Autor die aufgetretenen Fragen. Das Staatskirchen- und das Kirchenrecht werden grundlegend analysiert. Auch Aspekte der Theologie- und der Kirchenrechtsgeschichte werden berücksichtigt.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeinhistorische Perspektive


Der „Schwarze Tod“ von 1348/49 - Die Pest in Mailand 1630



Theologiegeschichtlicher Aspekt


- Geistliche Kommunion


- Unterscheidung von substantia und species oder Substanz und Akzidenzien


Kirchenrechtsgeschichtlicher Aspekt


- Decretum Gratiani


- IV. Laterankonzil 1215


- Konzil von Trient 1545-1563


- Catechismus Romanus 1566


- Codex Iuris Canonici 1917


- Pius XII.: Enzyklika „Mediator Dei“ 1947


- Zweites Vatikanisches Konzil 1963


- Paul VI.: Enzyklika „Mysterium fidei“ 1965


- Paul VI.: Instruktion „Eucharisticum mysterium“ 1967


- Codex Iuris Canonici 1983


- Johannes Paul II.: Instruktion „Sacerdotium ministeriale“ 1983


- Johannes Paul II.: Enzyklika „Ecclesia de eucharistia“


- Kompendium des Katechismus der katholischen Kirche 2005


Staatskirchenrechtlicher Aspekt


- Grundgesetz


- Die ungestörte Religionsausübung im Verfassungsrecht der Länder


- IfSG und Coronaschutzverordnungen der Länder


- Einstellung aller Gottesdienste im Erzbistum Köln


Kirchenrechtlicher Aspekt der formalen Rechtskonformität der einschlägigen kirchlichen Bestimmungen


Kirchenrechtlicher Aspekt der sozialen Kommunikationsmittel


Liturgierechtlicher und sakramentenrechtlicher Aspekt


- Keine verändernden Eingriffe des Zelebranten in die Liturgie


- Recht der Gläubigen auf Sakramentenempfang


- Tätige Teilnahme („actuosa participatio“)


- Sonntagspflicht


- Pfarrerpflichten>p>
- Das Dekret der Kongregation für den Gottesdienst>p>

2. Krankensalbung


Pflicht des Pfarrers und Recht der Gläubigen


Krankensalbung im staatlichen Recht


Krankensalbung in den kirchlichen Regelungen der ersten Infektionswelle der Corona-Pandemie


Muss-Bestimmung des § 30 Abs. 4 IfSG – fahrlässige Rechtsunkenntnis und offene Willkür



3. Die Regelungen in der Erzdiözese Köln und in der Diözese Würzburg nach dem Ende der ersten Infektionsphase>/b>>p>
- Köln


- Würzburg


- Rechtliche Bewertung der Hygieneauflagen




Der Autor



Weitere Bücher von Harm Klueting:



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Anwaltspflicht im kirchlichen Ehenichtigkeitsprozess? Anwaltspflicht im kirchlichen Ehenichtigkeitsprozess?
von Hermann Siemer
12,80 Euro
Quellen und Grundzüge des Codex Canonum Ecclesiarum Orientalium Quellen und Grundzüge des Codex Canonum Ecclesiarum Orientalium
von Johannes Madey
29,00 Euro
Dignitas Connubii  Die Eheprozessordnung der katholischen Kirche Text mit Übersetzungshilfe und Kommentar Dignitas Connubii Die Eheprozessordnung der katholischen Kirche Text mit Übersetzungshilfe und Kommentar
von Klaus Lüdicke
45,00 Euro
Der kirchliche Ehenichtigkeitsprozess nach der Reform 2015  Eine Kompilation der Instruktion „Dignitas connubii“ und des Motu Proprio „Mitis Iudex Dominus Iesus“
2. verbesserte Auflage 2022 Der kirchliche Ehenichtigkeitsprozess nach der Reform 2015 Eine Kompilation der Instruktion „Dignitas connubii“ und des Motu Proprio „Mitis Iudex Dominus Iesus“ 2. verbesserte Auflage 2022
von Klaus Lüdicke
28,00 Euro
Die Nichtigerklärung der Ehe 
- Materielles Recht -

Die Nichtigerklärung der Ehe - Materielles Recht -
von Klaus Lüdicke
42,00 Euro